FDroid auf Shamu

Nur eine kurze Notiz, weil im Netz sehr wenig dazu zu finden ist, wie man auf ein Handy (hier: Shamu) mit LineageOS 15.1 und ohne GoogleApps / Playstore etc. ein FDroid drauf bekommt – oder überhaupt Apps, die man direkt als APK direkt installieren will:

USB Debugging einschalten und Root-Zugriff für Apps wie auch ADB zulassen. Dann direkt mit adb installieren.

Hat mit FDroid funktioniert und auch mit Öffi (AOSP). FDroid will dann bei der Installation der ersten App aus dem FDroid-Repo noch in die Liste der Anwendungen aufgenommen werden, die APKs installieren dürfen. Da meldet sich LineageOS 15.1 von sich aus, vergisst aber diese Einstellung hin und wieder nach einem Reboot.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

75 + = 79