Locherstein

Wir können schon nicht mehr zählen, wie oft wir am Locherstein die Fledermaushöhle gesucht und nicht gefunden haben. Seit rund 5 Jahren – immer wieder ohne Erfolg. Jetzt wissen wir, warum wir keinen Erfolg hatten: Die im Binder angegebenen 500m müssen ab dem ersten Aussichtsturm am Ende des geteerten Weges an gezählt werden.

Nachdem der Höhlenfund klar war, war es auch ganz einfach die Doline zu finden, in der die Höhle endet. Diese ist jedoch so mit Ästen, Blättern und Dreck verfüllt, dass wir hätten graben müssen, um den Ein-/Ausgang sehen zu können.


Größere Karte anzeigen