WM-Torte

dtorte-1

Nach erfolgreicher Vorrunde sind wir immer noch im Spiel und nun geht die KO Runde los. Wir alle sind schon total gespannt ob uns auch gegen die doch sehr starken Algerier ein Sieg gelingt und somit ein Vorstoß ins Viertelfinale. Das Warten habe ich mir mit dem Backen einer WM Torte verkürzt. Schneidet man sie an, verbergen sich in ihren Inneren die Farben des Siegers.

Jogis Jungs drücken wir auf alle Fälle gaaaanz fest die Daumen!

dtorte-3

 Für eine WM Torte ∅ 18cm braucht Ihr:

  • 75g Zartbitterschokolade
  • 75g Sahne
  • 15g Kakao
  • 200g Süßrahmbutter
  • 250g Zucker
  • 1El Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 4 Eier Gr. M
  • 200g Mehl
  • 50g Speisestärke
  • 2Tl Backpulver
  • Abrieb von einer Bio Zitrone
  • Lebensmittelfarben in schwarz, rot und gelb (oder die Farben Eures Wunschsiegers)

Für das Frosting braucht Ihr:

  • 120g weiche Butter
  • 450g Puderzucker
  • 270g Frischkäse
  • Vanilleextrakt

Für die WM-Torten-Dekoration braucht Ihr:

  • Zuckerstift in weiß
  • Lebensmittelfarbe in grün
  • Marzipan
  • Fähnchen verschiedener Länder
  • Playmobil Fußballer mit Ball
  • Große Schoko-Fußbälle
  • Zahnstocher

Zubereitung der Biscuitböden:

Zartbitterschokolade grob hacken und mit Sahne und Kakao im Wasserbad schmelzen.

Backofen auf 170°C Ober-/Unterhitze aufheizen.

Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz cremig aufschlagen. Eier einzeln unterrühren. Abrieb der Zitrone dazugeben.

Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen und unterrühren. Teig dritteln. Unter das erste Drittel die geschmolzene Schokoladenmischung und etwas schwarze Lebensmittelfarbe rühren. Zum zweiten Drittel rote und zum letzten Drittel gelbe Lebensmittelfarbe dazugeben und verrühren.

Teige jeweils in gefettete Springformen (∅18cm) streichen und ca. 25 min backen. Stäbchenproben machen und eventuell länger im Ofen lassen! Auf einem Gitter abkühlen lassen.

Zubereitung des Frostings:

Butter leicht schmelzen und mit Puderzucker zu einer sandigen Masse verrühren.

Frischkäse und Vanilleextrakt dazugeben und auf höchster Stufe zu einer fluffigen Masse aufschlagen.

WM Torte zusammensetzen und dekorieren:

Tortenböden aus den Springformen lösen und eventuell eben schneiden.

Gelben Boden auf eine Tortenplatte setzen. Mit etwas Frosting bestreichen und roten Boden aufsetzen. Wieder mit etwas Frosting bestreichen und schwarzen Boden aufsetzen. Ganze Torte mit Frosting überziehen.

Etwas Marzipan mit Puderzucker verkneten und mit grüner Lebensmittelfarbe einfärben. Zu einem Spielfeld ausrollen und Spielfeldlinien und Tore mit einem weißen Zuckerstift aufzeichnen. Etwas Marzipan eiförmig ausrollen, beschriften (WM Brasil 2014) und vorne an der Torte auf das Frosting festdrücken.

Länderfähnchen am Spielfeldrand einstecken und Playmobilfigur mit Ball auf das Spielfeld stellen.

Jeweils einen Zahnstocher in einen Schokofußball pieksen und an der Torte ringsum einstecken.

Zum Spiel servieren, Deutschland fest die Daumen drücken und wer gewinnt wissen wir spätestens nach dem Anschnitt ähhh Abpfiff.

dtorte-2

One thought on “WM-Torte

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

17 − 12 =